JLanguageLearn

JLanguageLearn für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • Version: 1.4.0

Mit XML und Java: Sprachkurse selber machen

Mit JLanguageLearn bastelt man sich seinen eigenen Sprachkurs. Die in Java programmierte Freeware hält zahlreiche Vorlagen für unterschiedliche Lektionstypen bereit und speichert die einzelnen Teilkurse in Form von XML-Dateien ab. Neben den Vokabeln in Textform lassen sich mit JLanguageLearn die einzelnen Wörter als Audioschnipsel aufnehmen.

JLanguageLearn besteht aus zwei Komponenten, dem Lektionen-Editor und dem eigentlichen Lernprogramm. Über den Editor erstellt man neue Kurse und Lektionen mit nahezu beliebiger Struktur. Fertige Lektionen lassen sich anschließend über das Lernprogramm aufrufen und nutzen.

Der JLanguageLearn-Editor bietet sechs unterschiedliche Lektionstypen. Einmal ausgewählt, gibt man das zu lernende Vokabular ein. Wer möchte, nimmt zusätzlich die einzelnen Wörter in der jeweiligen Fremdsprache mit dem integrierten Audiorekorder auf. Diese Tonschnipsel ruft man im Lernprogramm per Mausklick auf. Alle eingegebenen Daten sichert das kostenlose Programm in einer vorgegebenen Struktur und erstellt zu jeder einzelnen Lektion eine Standard-XML-Datei.

Fazit
JLanguageLearn ist sicherlich etwas für Puristen. Das Programm ist in Java, also plattformunabhängig programmiert. Auch die XML-Speicherformat soll einmal erstellte Lektionen für andere Anwendungen lesbar machen. Dieser Ansatz gefällt und wer sich ein wenig mit dem Programm beschäftigt, kann damit eigene Sprachkurse erzeugen – für sich und andere. Dem Englischen sollte man allerdings bereits mächtig sein – JLanguageLearn gibt es bisher nur in dieser Sprache.

Top downloads Wörterbücher für windows

JLanguageLearn

Download

JLanguageLearn 1.4.0 für PC

Nutzer-Kommentare zu JLanguageLearn

Haben Sie JLanguageLearn ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!

Entdecken Sie Apps

×